Pyjamaparty für unsere Vereinskinder und ihre Freunde November 2022 Part I

Dieses Wochenende war das SAKURA mal wieder in Kinderhand. Unsere Vereinskinder und ihre Freunde haben sich zur inzwischen schon beliebten Tradition gewachsenen Pyjamaparty zusammengefunden.

Es war wieder eine grandiose aktionsgeladene und lustige Zeit.

Wir haben viele Spiele wie “Plappern oder machen”, Fangen und Verstecken gespielt. Und jede Menge getanzt und gesungen. Es gab sogar eine wilde Kissenschlacht, die hat uns ordentlich aus der Puste gebracht.

Der Hunger war riesig und so haben wir bereits zu um 18:00 Uhr das Abendessen vorbereitet und lecker gegessen.

Unser Buffet war wieder richtig richtig super mit viel Obst und Gemüse, frischem Brot, Salamiblumen, Wienerchen, Nudelsalat mit echten Blüten, Kartoffelsalat, liebevoll zusammengestellten Spießen und noch vielen anderen tollen Sachen. Ganz ganz lieben Dank an die Eltern und Großeltern unserer Schützlinge dass ihr uns da immer so tatkräftig unterstützt und uns mit allerlei Essen versorgt.

Zu einem guten Essen gehört ja auch ein Nachtisch, also haben wir mit großer Begeisterung den Schokobrunnen geplündert und ganz nebenbei noch ein paar Vitamine genascht. Als alle satt, zufrieden und alle Schokoschnuten wieder sauber waren, haben wir die Kalorien mit tanzen zu cooler Mucke wieder abtrainiert. Unsere Kinder lieben Musik, haben lauthals mitgesungen und voller Partystimmung und mit Begeisterung getanzt was das Zeug hält.

Kino stand als nächstes auf dem Programm. „Into the Beat“ so hieß der Film, den wir diesmal geschaut haben.

Ja und dann? Zähne putzen, pullern und ab ins Bett. Nach einem anstrengenden Tag sind einige der Mäuse gleich eingeschlafen, andere haben die Nacht zum Tag gemacht und noch eine Weile gekichert. Um ein Uhr sind dann endlich alle im Traumland unterwegs gewesen und haben friedlich geschlafen.

Um halb sechs gingen die ersten Äuglein dann schon wieder auf. Wir fragen uns immer wieder, wo die Kinder so viel Energie hernehmen. Mehr oder weniger wach, wurden dann schon langsam die ersten Sachen zusammengesammelt, die Zähne geputzt und sich angezogen.

Pünktlich um 8:00 Uhr saßen alle wieder sehr hungrig auf ihren Plätzen zum Frühstück und haben es sich schmecken lassen.

Glücklich und zufrieden ging es im Anschluss gleich nochmal ein wenig tanzen und toben. Der Bewegungsdrang der Kids ist wirklich unglaublich und wir finden das sollten wir unbedingt fördern und deswegen haben wir auch nochmal richtig Gas gegeben (auch wenn leichte Müdigkeitserscheinungen spürbar waren 😉 ).

Für uns Betreuer war es wieder eine tolle Pyjamaparty und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Treffen und hoffen, dass Eure Kinder genauso glücklich nach Hause gekommen sind wie wir.

Riesengroßes Dankeschön an meine Familie, danke dass Ihr mich immer bei solchen Aktionen unterstützt und mir mit Rat und Tat zur Seite steht. Wir sind ein eingespieltes Team und verstehen ohne viele Worte, was der andere gerade an Unterstützung braucht, um all den kleinen wundervollen Wesen eine tolle Party zu ermöglichen. Ich bin sehr stolz auf Euch.

Danke auch an meine Kollegen die unser buntes Chaos so geduldig ertragen und danke an unsere Putzfeen, die wieder alles blitzblank zaubern, was wir dreckig gemacht haben.

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an alle Eltern und Großeltern, danke dass ihr Euren Kindern solche Abenteuer ermöglicht. Und natürlich auch an Euch Kinder, danke für Eure Begeisterung, Eure leuchtenden Augen, Euer Vertrauen und Eure Zuneigung.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Bilder anschauen. Eure Simone

 

0 shares

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus wenn Sie ein Mensch sind.

  • Unsere Vorteile

    Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

      • separates Frauenstudio
      • separate Frauensauna
      • direkter Zugang zum Schwimmbad
      • großer Wellnessbereich
  • Unsere Öffnungszeiten

    Mo. - Do.   08:00 - 22:00 Uhr

    Freitag       08:00 - 21:00 Uhr

    Samstag    09:00 - 15:00 Uhr

    Sonntag     09:00 - 15:00 Uhr