Erfolgsgeschichte von unserer myline Teilnehmerin Anke

Der persönliche Erfolg macht unsere Mitglieder glücklich und uns damit auch.

Unsere Teilnehmerin Anke hat mit dem Ernährungsprogramm in acht Wochen insgesamt neun Kilo abgenommen. Wir sind sehr stolz auf Ihren Erfolg und haben ihr in einem Interview ganz persönliche Fragen gestellt.

 

Anke, warum wolltest Du etwas ändern? Was hat Dich gestört?

Durch einen Arztbesuch wurde festgestellt, dass Muskeln und Sehnen verkürzt sind. Deshalb habe ich mit Sport angefangen und ein auf meine Bedürfnisse angepasstes Ganzkörpertraining gemacht. Im Laufe der Betreuung hat mein Trainer mit mir eine Ernährungsanalyse durchgeführt. Daraufhin habe ich erkannt, dass etwas passieren sollte. Ich wollte dadurch erreichen, dass meine Gelenke weniger belastet sind, ich wollte mich fitter fühlen, und auch mein Bauch hat mich gestört. Früher habe ich oft sinnlos Zeit auf der Couch vertrödelt.

Wie sah Dein Essverhalten vor myline aus?

Ich habe zu wenig und unregelmäßig gegessen, auch mein Trinkverhalten war eher nicht so gut.

Nach 8 Wochen myline – was hat sich bei Dir verändert?

Ich fühle mich viel fitter, meine Beschwerden sind weniger geworden. Außerdem hat sich mein Essverhalten geändert, ich esse jetzt 4-5 Mahlzeiten am Tag.

Ist myline auch im Alltag z.B. mit Kindern praktikabel? Oder wenn man auf einer Feier eingeladen ist?

Für mich ist es sehr gut anzuwenden, da sich meine Prioritäten geändert haben. Auch bei Feiern ist das Programm gut umsetzbar, da ja auch 1-2 mal pro Woche geschlemmt werden darf. Meist gibt es ja auch was Gesundes, und da man bewusster isst, kann man ja das essen.

Was war für Dich die größte Umstellung?

Das regelmäßige Essen war für mich die größte Umstellung.

Was war für Dich am schwierigsten?

Mich an die das empfohlene Trinkmenge zu halten.

Hast Du vorher schon Diäten gemacht?

Ich habe vorher schon mal die Ernährung umgestellt, weniger K

ohlenhydrate gegessen und Sojaprodukte genutzt. Doch durch den Alltag im Büro und Zuhause bin ich wieder in den alten Trott zurückgefallen.

Wenn Du Dein heutiges Leben betrachtest, was hat sich für Dich bis jetzt verändert?

Ich habe mehr Lebensmut, eine andere Denkweise entwickelt, und ich bin motivierter. Und meine alten Sachen passen wieder, das ist sooo schön (sagt sie mit einem strahlenden Lächeln im Gesicht).

Das möchte ich anderen myline Teilnehmern mit auf den Weg geben…

Jeder sollte sich trauen, das Programm zu machen und dieses dann auch durchhalten. Es ist ganz leicht zu schaffen.

0 shares

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus wenn Sie ein Mensch sind.

  • Unsere Vorteile

    Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

      • separates Frauenstudio
      • separate Frauensauna
      • direkter Zugang zum Schwimmbad
      • großer Wellnessbereich
  • Unsere Öffnungszeiten

    Mo. & Mi.   09:00 - 22:00 Uhr

    Di. & Do.    08:00 - 22:00 Uhr

    Freitags     08:00 - 21:00 Uhr

    Sa und So. 09:00 - 15:00 Uhr