Kirschblütencup in Spremberg

Am vergangenen Wochenende kamen über 400 Mädchen und Jungen der Altersklassen U9 bis U16 nach Spremberg zum Kirschblütencup.

Der erste Spremberger Judoverein-SAKURA hat erstklassige Bedingungen in der Sporthalle in Neu Haidemühl geschaffen.

Übungsleiter Stefan Medack vom SAKURA Senftenberg e.V. hatte am Samstag vier Sportler am Start.

Leni Schimanski belegte einen sehr guten 2. Platz, ihre Schwester Lara kam auf Rang fünf. Valerie Kirchschlager belegte ebenfalls einen 5. Platz.

Am Sonntag kämpfte Maxim Krüper in einem starken Teilnehmerfeld und kam ebenfalls auf den 5. Platz.

Herzlichen Glückwunsch

0 shares

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus wenn Sie ein Mensch sind.

  • Unsere Vorteile

    Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

      • separates Frauenstudio
      • separate Frauensauna
      • direkter Zugang zum Schwimmbad
      • großer Wellnessbereich
  • Unsere Öffnungszeiten

    Mo. & Mi.   09:00 - 22:00 Uhr

    Di. & Do.    08:00 - 22:00 Uhr

    Freitags     08:00 - 21:00 Uhr

    Sa und So. 09:00 - 15:00 Uhr