SAKURA Judoka beim Pokalturnier in Großräschen

Am Wochenende fand in Großräschen an den IBA-Terassen das 21. Pokalturnier für Judoka der Jugend statt.

Knapp 500 Sportler aus über 27 Vereinen kämpften an beiden Wettkampftagen um die begehrten Medaillen.

13 Sportler vom SAKURA Senftenberg e.V. nahmen am Turnier teil. Von der 5jährigen Leni Schimanski, die ihren 1. Wettkampf bestritt bis zum erfahrenen Georg Böhme wurde hart gekämpft.

William Kämmerer und Leni Schimanski erkämpften Rang 2. Dritte wurden Alina Kämmerer, Sophie Döhler, Mike Döhler, Lara Schimanski, Annely Eckert und Maxim Krüper. Nico Schneider, Lasse Webel, Erik Keitsch und Valerie Kirchschlager wurden 5.

Georg Böhme besiegte seinen Gegner mit einem schönen Tomoe-Nage und einer anschließenden Hebeltechnik – Rang 1.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch.

Rainer Kappert

 

0 shares

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus wenn Sie ein Mensch sind.

  • Unsere Vorteile

    Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

      • separates Frauenstudio
      • separate Frauensauna
      • direkter Zugang zum Schwimmbad
      • großer Wellnessbereich
  • Unsere Öffnungszeiten

    Mo. & Mi.   09:00 - 22:00 Uhr

    Di. & Do.    08:00 - 22:00 Uhr

    Freitags     08:00 - 21:00 Uhr

    Sa und So. 09:00 - 15:00 Uhr