Judoka beim Internationalen Kirschblütencup in Spremberg

SAKURA Senftenberg e.V. Judo Kirschblütencup

Am Wochenende fand in Spremberg – Neuhaidemühl der Internationale Kirschblütencup für Judoka der Altersklasse U 9 – U 16 statt.

Vom SAKURA Senftenberg e.V. nahmen drei Sportler teil.

Die riesengroße Aufregung vor ihrem 1. Wettkampf, hat man den drei Sportlern deutlich angesehen. Über 400 Sportler aus der Bundesrepublik Deutschland, Weißrussland, Polen und der Tschechai beeindruckten gewaltig.

Trainer Stefan Medack konnte seine Schützlinge beruhigen und sie behutsam durch den Wettkampf führen.

Lara Schimanski machte einen Freudensprung nachdem sie den 3. Platz erkämpfte. Einen Sieg und zwei Niederlagen nahm sie als Erfahrung mit nach Hause.

Annelie Eckert erkämpfte ebenfalls die Bronzemedaille. Sie bestritt vier Kämpfe und gewann davon zwei. Ein schöner Erfolg.

Lasse Webel erkämpfte Rang sieben.

Herzlichen Glückwunsch Rainer Kappert

0 shares

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus wenn Sie ein Mensch sind.

  • Unsere Vorteile

    Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

      • separates Frauenstudio
      • separate Frauensauna
      • direkter Zugang zum Schwimmbad
      • großer Wellnessbereich
  • Unsere Öffnungszeiten

    Mo. & Mi.   09:00 - 22:00 Uhr

    Di. & Do.    08:00 - 22:00 Uhr

    Freitags     08:00 - 21:00 Uhr

    Sa und So. 09:00 - 15:00 Uhr