Sakura • Fett weg • Battle 2017

Gruppendynamik kontra Alleinkämpfer

„Mit uns bekommen Sie Ihr Fett weg“

Was hart klingt, bringt es auf den Punkt. Seit sechs Jahren wird dieses Angebot erfolgreich im Sakura Fitnessstudio in Senftenberg unterbreitet. Die vielen positiven Erfahrungsberichte, persönlichen Bekundungen und auch diejenigen, die sich wiederholt am Kurs beteiligen, um weiter an sich zu arbeiten, geben den Fitness- und Ernährungsfachleuten um Stefan Medack und Rainer Kappert recht:

Acht Wochen können ein ganzes Leben verändern!

Machen Sie mit

Auch in diesem Jahr steht für Freiwillige das Angebot, in einem Acht-Wochen-Kurs, alle Voraussetzungen für eine gesunde Lebenseinstellung zu schaffen. Wer ab dem 19. April, 18 Uhr, dabei sein will und dem inneren Schweinehund die Zähne zeigen möchte, kann sich ab sofort und bis zum 13. April unter info@sakura-fitness.de bewerben.


Was ist ein Battle?

Ein Battle bezeichnet einen Kampf – dieser soll zwischen jenen Teilnehmern entbrennen, die gemeinsam in einer Gruppe agieren und denen, die lieber online in ein fitteres und gesundes Lebensgefühl wechseln möchten. Mitmachen können alle, die das 18. Lebensjahr bereits erreicht haben.

Kostenfrei begleitet und angeleitet werden alle Teilnehmer durch die Fachleute im Sakura Fitnessstudio in der Hörlitzer Straße 32 in Senftenberg. Alle Modalitäten, wie Trainingspläne, Gesundheitscheck und persönliche Befindlichkeiten, werden vor Ort bei einem einführenden Termin geklärt.

Wie viele Pfunde purzeln?

Reell, so zeige die Erfahrung, purzeln bei diesem Acht-Wochen-Kurs zwischen sechs bis acht Kilogramm, meint Stefan Medack. „Wer mit mehr spekuliert ist bei uns verkehrt. Smarte Ziele sind gesunde Ziele.“

Auf dem Programm stehen regelmäßige Sporteinheiten, die jeder variabel in seinen Tagesrhythmus einfügen kann. Während die eine Gruppe gemeinsam einkaufen geht und sich immer mittwochs mit Ernährungstrainer Markus Plewe trifft, um im theoretischen Teil über die Themen Stoffwechsel, Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate zu diskutieren, lernen die Teilnehmer der anderen Gruppe individuell und online. Selbst auf Menschen mit einer Laktoseintoleranz und Vegetarier ist man eingestellt. Trainiert und gewogen wird im Sakura Fitnessstudio.


 

Der Wettbewerb

Wer nimmt mehr ab beim Sakura-Fett-Weg-Battle 2017 – die Off- oder die Onliner? Eine Antwort auf diese Frage gibt es am 14. Juni. Die wöchentlichen Etappenziele können auf Facebook und im Internet unter www.sakura-fitness.de verfolgt werden.

Quelle: Sakura-Fitness – LR-Online
Text Mona Claus

  • Unsere Vorteile

    Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

      • separates Frauenstudio
      • separate Frauensauna
      • direkter Zugang zum Schwimmbad
      • großer Wellnessbereich
  • Unsere Öffnungszeiten

    Mo. Mi. Fr.  09:00 - 22:00 Uhr

    Di. und Do. 08:00 - 22:00 Uhr

    Sa und So. 10:00 - 16:00 Uhr